• Menü
  • Menü

SPD Friedrichshain-Kreuzberg stellt sich Pro Deutschland in den Weg

Für ein breites Bündnis von Parteien und Initiativen im Bezirk ist klar: Friedrichshain-Kreuzberg ist kein Platz für rassistische Parteien! So stellten sich am Sonntag, den 19.August über 150 Gegendemonstranten rund 45 Anhängern von Pro Deutschland gegenüber und verhinderten eine Kundgebung auf dem Vorplatz des Kreuzberger Rathauses.

Viele engagierte Mitglieder der SPD-Friedrichshain Kreuzberg waren mit dabei und setzten ein deutliches Zeichen für Toleranz und gegen Fremdenfeindlichkeit.

Fotostrecke: