• Menü
  • Menü
Foto: loufre auf pixabay.com
Foto: loufre auf pixabay.com

Stellenausschreibung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Friedrichshain-Kreuzberg sucht zum 01.10.2022 oder früher eine*n:

Mitarbeiter*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

In der BVV Friedrichshain-Kreuzberg stellt die SPD mit neun Bezirksverordneten die drittstärkste Fraktion. Wir setzen uns im Bezirk für eine Politik ein, die den sozialdemokratischen Grundwerten folgt: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Zu unseren Zielen im Bezirk gehören zum Beispiel bezahlbare Wohnungen und Gewerbemieten, gute Schulen für alle und sichere Schulwege, mehr Sportstätten und eine bunte Kulturlandschaft.

Die Bezirksverordneten üben ihr Mandat ehrenamtlich aus, in der Regel begleitend zu einer Berufstätigkeit. Umso wichtiger ist es, dass uns hauptamtliche Mitarbeiter*innen unterstützend zur Seite stehen. Die Aufgabe des*der Mitarbeiter*in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist es, die Arbeit der Fraktion für die Bürger*innen und Medien sichtbar zu machen.

Was wir bieten:

  • Spannende Einblicke in die Bezirkspolitik in Friedrichshain-Kreuzberg und die Möglichkeit, sozialdemokratische Politik mitzugestalten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien
  • Eine Teilzeit-Stelle mit teilweise flexiblen Arbeitszeiten
  • Eine respektvolle Vergütung, angelehnt an den öffentlichen Dienst (TV-L) und die Richtlinien des Präsidiums des Abgeordnetenhauses von Berlin
  • Teilnahme an Seminaren und Fortbildungsmaßnahmen
  • Einen für die Aufgabe gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit Laptop, PC, mehreren Bildschirmen, Spiegelreflexkamera, Beamer etc.
  • Eine professionelle Einarbeitung

Was wir erwarten:

  • Affinität zu den Zielen und Werten der Sozialdemokratie
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit (deutschsprachig)
  • Vorerfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder Journalismus, bestenfalls eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung oder Studium
  • Sicherheit im Umgang mit Sozialen Medien (insb. Facebook, Twitter und Instagram) und Grundkenntnisse in Social-Media-Management
  • Grundkenntnisse in Bildbearbeitung (z. B. mit Photoshop), Desktop-Publishing (Indesign), Website-Gestaltung (WordPress) und Videoschnitt (z. B. Premiere Elements) oder Bereitschaft, sich diese schnell anzueignen
  • Grundkenntnisse in Fotografie und Mobile Reporting
  • Kenntnisse der Bezirkspolitik oder Bereitschaft, sich in diese einzuarbeiten
  • Verlässlichkeit und eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft, Termine in den Abendstunden wahrzunehmen, insbesondere montags und mittwochs

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verfassen von Pressemitteilungen
  • Pflege des Internetauftritts spdfraktion-xhain.de (inkl. Erstellen von nachrichtlichen Texten, Videos und Interviewformaten)
  • Erstellung eines monatlichen Newsletters
  • Gestaltung von Flyern und anderem Informationsmaterial
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle der SPD-Fraktion
  • Vernetzung der Fraktion mit Medienvertreter*innen, Vereinen, Bürger*innen-Initiativen und weiteren politischen Akteur*innen im Bezirk
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützende Begleitung der ehrenamtlichen Arbeit von Bezirksverordneten, z.B. mit Recherchearbeiten
  • Im Bedarfsfall: Vertretung des Fraktionsgeschäftsführers

Die genaue Arbeitszeit wird individuell vereinbart und liegt zwischen 16 und 20 Stunden wöchentlich. Die Anstellung ist befristet bis zum September 2026 bzw. zum Ende der VI. Wahlperiode der BVV Friedrichshain-Kreuzberg. Wir möchten Menschen mit internationaler Geschichte ausdrücklich zur Bewerbung ermutigen. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) bis zum 5. September 2022 als PDF (Max. 10 MB) an info@spdfraktion-xhain.de.

Rückfragen zur Bewerbung richten Sie bitte an unseren Fraktionsgeschäftsführer, Maximilian Bierig (Mail: info@spdfraktion-xhain.de).

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung.

Mit freundlichen Grüßen

Hannah Sophie Lupper und Frank Vollmert
Fraktionsvorsitzende der SPD-Fraktion Friedrichshain-Kreuzberg